Code de procédure civile allemand - Die deutsche Zivilprozessordnung

Prof. Dr. Walter Boente

Die deutsche Zivilprozessordnung – mit rechtsvergleichenden Hinweisen auf das neue schweizerische Recht

 

Beschreibung:

Die Vorlesung soll eine Einführung in die Grundlagen des deutschen Zivilprozessrechts bieten. Damit soll der starken Praxis- und auch zunehmenden Prüfungsrelevanz zivilprozessualer Fragestellungen Rechnung getragen werden. Gegenstand der Vorlesung sind das Erkenntnis- und Vollstreckungsverfahren (ZPO I + II). Rechtsvergleichende Hinweise auf das neue schweizerische Recht werden eine Außenperspektive auf die deutschen Regelungen ermöglichen.

Klausur:

Zum Semesterende wird eine Aschlussprüfung (3 ECTS-Punkte) angeboten.

Der Kursplan folgt in Kürze.

Folge uns:    
Teilen: